Hochwasser-Beobachtung mit Drohnen

Da aktuell die Hochwasser-Lage in einigen Bereichen in Deutschland kritisch ist, möchten wir darauf hinweisen, dass wir mit den Drohnen gerne auch die Krisenstäbe mit Livebildern aus der Luft unterstützen. Auf diese Weise können Bereiche kontrolliert werden, ohne die Einsatzkräfte selber einer Gefahr auszusetzen. 
Unterstützung kann jederzeit beim Rettungsnetzwerk angefragt werden und wird ehrenamtlich, also ohne Kostenberechnung geleistet.

Alle unsere Piloten haben die entsprechenden Nachweise zum Führen von unbemannten Luftfahrzeugen und die entsprechenden Haftpflicht-Versicherungen.



Hochwasser-Beobachtungen

Aus sicherer Distanz können gefährdete Bereiche beflogen werden.


Drucken
×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

Ähnliche Beiträge

Wir helfen, wenn Sie uns brauchen

Wir werden unterstützt von:

easyVerein - Verwaltungssoftware

http://www.easyverein.com

Kontakt

RETTUNGSNETZWERK e.V.

Gartenstraße 3
39179 Barleben

Tel: +49 162 9104472

kontakt(at)rettungsnetzwerk.com

www.rettungsnetzwerk.com

Deutsche Skatbank
IBAN: DE04 8306 5408 0005 3347 80
BIC: GENODEF1SLF

Rechtliche Informationen

1.png9.png3.png1.png7.png5.png
Today117
This month1220

14. April 2024